Liebe Stranderinnen und liebe Strander,

wir begrüßen Sie herzlich auf der Internetseite der SPD Strande. An dieser Stelle möchten wir Sie regelmäßig über unsere Aktivitäten informieren.

Sie können uns auch jederzeit persönlich ansprechen, wir sind für Sie da.

Sie finden uns ebenfalls bei Facebook und Instagram – dort können Sie mit uns diskutieren und Fragen oder Anregungen schreiben:

     

image

Der Ortsverein der SPD Strande hat einen neuen Vorstand

Auf der Jahreshauptversammlung am 19.10.2021 legte Thomas Behrenbruch sein Amt als bisheriger Ortsvereinsvorsitzender nieder. Nach einer Änderung der Satzung wählte der SPD- Ortsverein einstimmig eine Doppelspitze zum neuen Vorstand. Sönke Strand und Simone Jumpertz bilden das neue Team an der Spitze der Strander SPD.

„Mit dieser Doppelspitze wollen wir ein Zeichen setzen“, so der neu gewählte Vorsitzende Sönke Strand. „Zum einen möchten wir zeigen, dass wir Gleichstellung als Ortsverein wirklich leben und zum anderen möchten wir unsere Kräfte so gut wie möglich gemeinsam für Strande einsetzen. Als Berufstätige im Ehrenamt ist es einfach sinnvoll, die Aufgaben auf mehrere Schultern zu verteilen und die Partei vor Ort im Team zu vertreten.“

Die Umstrukturierung geht ebenfalls mit einer deutlichen Verjüngung des Vorstandes einher. Der 39-jährige Studiendirektor Sönke Strand und die 39-jährige Simone Jumpertz, die eine Einrichtung für psychisch erkrankte Menschen leitet, möchten im Rahmen ihrer zukünftigen Aufgabe verschiedene Schwerpunkte setzen. Besonders im Fokus sehen sie die Förderung von Vielfalt im Ort und die Förderung des Dorflebens durch generationenübergreifende Projekte. Zudem sollen neue Mitglieder gewonnen und dem Ortsverein somit neues Leben eingehaucht werden. „Ich freue mich auf die neue Aufgabe und denke, wir können dazu beitragen, Parteiarbeit in vielen Bereichen wieder kommunal erlebbar zu machen. Dabei hoffe ich natürlich neue Mitglieder zu gewinnen.“, so Simone Jumpertz. Als erste Maßnahme möchten die neu gewählten Vorsitzenden eine Bürgersprechstunde ins Leben rufen, um abseits von Gremienarbeit Möglichkeiten zu schaffen, die Einwohner Strandes am kommunalpolitischen Diskurs zu beteiligen.

In weiteren Wahlen wurden Karin Behrenbruch als neue Kassenwartin und Thomas Behrenbruch als Schriftführer bestimmt. Das vierköpfige Vorstandsteam freut sich auf die neuen Aufgaben.